Universität Bayreuth, Didaktik der Physik

Multimediale Lehr- und Lernbausteine können als neue virtuelle Medien das Medien- und Methodenrepertoire im Physikunterricht sinnvoll erweitern, wie bei Lehrer-Online publizierte Unterrichtseinheiten zeigen.
 

In der Didaktik der Physik an der Universität Bayreuth sind diverse multimediale Lehr- und Lernbausteine entwickelt worden. Einige interaktive Applikationen, unter anderem mehrere virtuelle Experimente (vektororientiert im Flash-Format sowie pixelorieniert in Javascript) bieten insbesondere neue Möglichkeiten, handlungsorientierte Unterrichtsformen im Fach Physik durch Computereinsatz zu realisieren. Eine Verwendung bietet sich insbesondere auch dann an, wenn herkömmliche reale experimentelle Medien nicht oder nur mit Schwierigkeiten eingesetzt werden können. Ein Zugriff auf derzeit verfügbare virtuelle Experimente vor allem aus der Newtonschen und relativistischen Mechanik sowie der Elektrizitätslehre ist über die Webseite Virtuelle Experimente für den Physikunterricht der Didaktik der Physik möglich.

 

Unterrichtseinheiten

Elektrizitätslehre

Relativitätstheorie

Naturwissenschaften entdecken!
 
Impressum | Datenschutz | Kontakt | Über uns | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.