Unterrichtseinheit "Säugetierzähne"

Tiger sind außergewöhnlich schöne Tiere. Zumindest aus der Ferne. Mit einem Tigergebiss möchte man eigentlich lieber nichts zu tun haben. Was ist das Besondere an den Gebissen von Raubtieren? Und was sind die Unterschiede zu den Gebissen anderer Säugetiere? Diese Unterrichtseinheit regt zum Nachforschen an.
 

Diese fächerübergreifende Lerneinheit dient zunächst als Ausgangspunkt für eine Internetrecherche. Zusätzlich können die Schülerinnen und Schüler anhand von Schädel- und Gebissfotografien eigenständig die verschiedensten Gebisse heimischer Säugetiere betrachten und vergleichen. Über die Zahnformen und Gebisstypen erarbeiten die Kinder selbst etwas zur spezifischen Ernährung dieser Säugetiere. Dazu gibt es eine ganze Reihe von Arbeitsblättern mit Aufträgen, die durch das genaue Betrachten der Bilder und die Nutzung weiterer Internetseiten gelöst werden können.

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

Sozialkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Regelungen zur Nutzung der Computerarbeitsplätze treffen.
  • sich gegenseitig helfen.
  • mit Partnerkindern oder in der Gruppe arbeiten.
  • gemeinsam ein Plakat gestalten.

Medienkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Grundlagen im Umgang mit dem Computer erlernen.
  • das Internet gezielt als Informationsquelle nutzen.
  • Bilder aus dem Internet ausdrucken und dabei etwas über das Copyright erfahren.
  • Fotos aus dem Internet abzeichnen.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial "Säugetierzähne"

ThemaSäugetierzähne
AutorinDr. Inge Bischoff
FachSachunterricht und Deutsch
Zielgruppedrittes bis viertes Schuljahr
Zeitraumetwa zwei bis drei Wochen
Technische VoraussetzungenComputer mit Internetzugang und Soundkarte, Media-Player
Erforderliche VorkenntnisseErfahrung im Umgang mit dem Computer, Erfahrungen mit offenen Unterrichtsformen
PlanungTabellarischer Verlaufsplan

Didaktisch-methodischer Kommentar

Für Kinder im Grundschulalter ist das Thema "Zähne" aufgrund des in diese Zeit fallenden Zahnwechsels ein sie selbst betreffendes und daher spannendes Thema. Säugtiere haben einen mehr oder weniger einheitlichen Zahnaufbau und fast alle Säugetiere haben einen Zahnwechsel. So gibt es mit dem Menschen als Säugetier in dieser Hinsicht Gemeinsamkeiten, aber auch interessante Unterschiede zu den übrigen Säugetieren. Für Grundschulkinder gibt es viele faszinierende Besonderheiten über die Zähne und Gebisstypen der Säugetiere zu erfahren. Die Lerneinheit verfolgt daher das Ziel, dass die Schülerinnen uns Schüler sich mit den Vorgängen in ihrem eigenen Körper und mit vergleichbaren Vorgängen in ihrer Lebensumwelt vertraut machen.

Arbeitsmaterial "Säugetierzähne" zum Download

Arbeitsmaterialien

saeugetierzaehne_arbeitsblaetter.zip
saeugetierzaehne_lernumgebung.zip
 

Lösungen zu den Arbeitsblättern

Internetadressen

Zusatzinformationen

Informationen zur Autorin

Dr. Inge Bischoff ist Zoologin und seit vielen Jahren als Umweltpädagogin und Museumspädagogin tätig. Derzeit studiert sie an der Universität Köln Anglistik für das Lehramt.

Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit
Themenportal
 
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
  • Hunde
    Ein Unterrichtsprojekt zur gleichnamigen WOMBAZ-Sendung
  • Australian wildlife
    Englischunterricht zu der außergewöhnlichen Tierwelt Australiens
Kinder und Computer
Museum Alexander Koenig
Newsletter abonnieren
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.